TSOV-News

Neuigkeiten des Tiroler Sommeliervereins

Aktuell

Wahl zum Weingastronomen des Jahres

Liebe Sommeliers!

Die neue Ausgabe meines Wein Guides Österreich Weiß erscheint am 13. Juni 2014 zur VieVinum und wird vor der Messe präsentiert und verteilt.

Im Rahmen der Galanacht der Gastronomie am 27. Juni 2014 in der Orangerie Schönbrunn zeichnen wir heuer erstmals den Weingastronom des Jahres mit der „Goldenen Karaffe“ aus.

Das Besondere daran: Stimmberechtigt sind ausschließlich Winzer, Sommeliers und Gastronomen – die „Goldene Karaffe“ ist der erste Award von Profis für Profis in der Gastronomie.

Wählen Sie Ihren Lieblings-Weinwirt und füllen Sie den beiliegenden Stimmzettel aus!

Zu gewinnen gibt es 3 x 12 Flaschen der besten Weine aus dem neuen Guide.

Ich danke Ihnen für Ihre Unterstützung.

Mit kulinarischen Grüßen, Walter Tucek

 

PDF Downloaden und ausfüllen

pdfStimmzette_Weingastronom_des_Jahres_web_form.pdf

Der Weinexperte für unsere Mitglieder

 header-Weinexperte
 
Auf zum Weinexperten
 
Unser Mitglieder haben es echt gut.
In Kooperation mit WIFI Innsbruck  ist es uns gelungen, ein besonderes Schmankerl  zu vereinbaren.
Mitglieder des Tiroler Sommeliervereins  bekommen eine über 50 %ige Ermäßigung für diese Ausbildung.
Alle Termine sind einzeln buchbar und mit 20 Euro statt 75 Euro zu  genießen.
Wenn ein Mitglied die ganze Ausbildung machen möchte, so sind  statt 600 Euro nur 300 Euro an "Genussbeitrag" zu bezahlen.
Hier findest du  den
 
 
Mehr Infos und Anmeldung:
 
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   | 05 90 90 5-7274
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!   | 05 90 90 5-7299

Dieses Angebot gilt ausnamslos für Mitglieder des Tiroler Sommeliervereines.

 

 
 
 

Philippe Stein ist von uns gegangen

Nichts kann über den Verlust seines geliebten Partners und Vaters hinweg trösten.
Nichts kann  das WARUM? erklären.
Nichts kann den Schmerz lindern.
Selbst das WOFÜR ist nur schwer hinzunehmen.
 
Liebe Carole, wir trauern mit dir in dieser schweren Stunde.
Norbert, Bruno, Fredy, Annemarie und Walter
 
persönliche Anmerkung:
Ich glaube, dass unsere  Seele auf der Erde ist, um Erfahrungen zu machen und um zu lernen.
Wenn der Seelenauftrag erfüllt ist, geht die Seele zu einem neuen Auftrag. Philippe hat die Dimension gewechselt.
Er wirkt weiter als ein Teil seiner Familie. Als Schutzengel wacht er über seine Kinder und Carole.
Ich wünsche Philippe ganz viel Freude in seinem neuen Dasein und behalte ihn in meiner Erinnerung.
Norbert Waldnig, Präsident TSOV
 
 
Stein-Philippe

SUWI und seine Aufgaben

 
Erfahre mehr über unser aktives Mitglied  Suwi
 

Wein erlernen - Schritt für Schritt - Tag für Tag

dein täglicher weinbegleiter
 

DEIN TÄGLICHER WEINBEGLEITER „Wein erlernen Schritt für Schritt“.
Jeden Tag ein kurzer Artikel über Wein: Weinbau, Kellerwirtschaft, 
Weinbaugebiete, Rebsorten und vieles mehr auf 
www.diplomsommelier.at

WIFI Kurse 2013

WIFI gesamt 2013
 
Die Ausbildungsrichtungen im WIFI als Überblick
 
Das Herbstprogram Tourismus
 
 

22.Oktober Studienreise Slowenien

Slowenien, ein begnadetes Weinland seit der Zeit der Kelten und Illyrer, während der Kaiserzeit Lieferant am Wiener Hof, hat während der kommunistischen Zeit der Planwirtschaft stark an Qualität verloren. Nun sind die Winzer um so stärker auf den Weinmarkt zurückgekehrt und beeindrucken durch großartige Leistungen.

Das wollen wir uns heuer mit unserem Reisespezialisten Manfred Bedenikovic persönlich anschauen

 
 
 
 

Gratulation!!!

norbert-mas
Wir gratulieren unserem Präsidenten MAS zum erfolgreichen Abschluß seines 2-jährigem Wirtschaftsstudium und der Erlangung des Titels MASTER (mit der Note 1 übrigens ...).
 
 

Wettbewerb - Europäischer Botschafter für Champagne -> gleich anmelden!!


Europäische Botschafter für Champagne gesucht
                        


Die Eigen- und Einzigartigkeit der Champagne ist das Thema des CIVC-Wettbewerbs Ambassadeurs du Champagne 2013.
 
Seit 2012 können auch Fachleute aus Österreich teilnehmen. Eine Bewerbung ist ab sofort möglich.

Weiterlesen: Wettbewerb - Europäischer Botschafter für Champagne -> gleich anmelden!!

Sie sind da - die Gläser des österr. Sommelierverbandes

Ein weiterer wichtiger Arbeitsschritt unseres Dachverbandes ist realisiert:
Die Gläserserie des österreichischen Sommelierverbandes sind da!
 
Bis 30. Juni zu besonder günstigen Konditionen eindecken ... jetzt gleich unter  pdfHybrid_Sonderangebot_für_SU_AT.pdf bestellen!!

Aldo Sohm bekommt eigene Weinbar

Unser Aldo Sohm  bekommt eine eigene Weinbar
 
Aldo-Sohm-bekommt-eine-eigene-Weinbar-in-New-York-1

Sommelier-Ausbildung

Der Präsident des Tiroler Sommeliervereins, Sommelier-Ausbildungsleiter des Wifi Tirol und  Sommelier-WM-Finalteilnehmer - Diplomsommelier Norbert Waldnig
 
 
 
 
 
 

Rückblick Südtirol Seminare

 
Mit mehr als 60 Teilnehmern war die Gemeinschaftskooperation mit WIFI und EOS wieders sehr erfolgreich.
Danke an alle, die uns  bei den so wichtigen Mitarbeitertrainings unterstützt haben.
 

Aldo Sohm bekommt Bacchuspreis 2012

Lieber Aldo wir gratulieren dir vom ganzen Herzen
Du bist ein großese Vorbild für unsere Sommeliers und ein Aushängeschild des Tiroler Sommelierverein
 
 
Bundesweintaufe und Bacchuspreisverleihung 2012 in Poysdorf - (v.l.n.r.) Willi Klinger (GF Österreich Wein Marketing), Birgit Perl-Pauwels (Moderatorin), Aldo Sohm (Bacchuspreisträger)
Quelle: ÖWM .....mehr
 
 

Aldo Sohm, Chef Sommelier des 3-Sterne Restaurants Le Bernardin in New York

Der Besuch eines italienischen Weinguts hat die Leidenschaft zum Wein des damals 19-jährigen Tirolers erweckt. Von da an wusste er, dass die Wein- und Speisenwelt genau das Richtige für ihn sein wird. Nach zahlreichen Stationen in renommierten Gastronomiebetrieben im In- und Ausland krönte er 2008 seine Karriere, indem er als erster Österreicher und in hartem Kampf den Titel “Best Sommelier of the World” errang.
Seit 2007 ist er Chef Sommelier des 3-Sterne Michelin Restaurants „Le Bernardin“ in New York, wo er 2009 mit dem „James Beard Award“ – dem „Oscar für Gastronomie“ – in der Kategorie „Outstanding Wineservice“ ausgezeichnet wurde. Er hat sich der Kunst der Erlebniskreation von Speisen und deren passenden Getränkebegleitung verschrieben und ist Meister seines Gebietes. Im Moment überblickt er einen grandiosen Weinkeller mit über 900 Positionen und 15.000 Flaschen aus zwölf Ländern und Jahrgängen, die bis 1875 datiert sind. Mit Gerhard Kracher arbeitet er gemeinsam an einem österreichischen Weinprojekt.
Dass er dem heimischen Wein einen ganz besonderen Platz in seiner Leidenschaft einräumt versteht sich für ihn von selbst und er trägt damit auf höchstem Niveau zum Erfolg des österreichischen Weins in der US-Metropole bei. Quelle: ÖWM

 
 
 

Der TSOV im Facebook

Wir laden DICH ein, Dich aktiv im TSOV einzubringen!!
 
Gehe zu unserer Seite im Facebook unter http://www.facebook.com/tsov.at 
und werde Mitglied unserer FB-Gemeinde mit einem "Gefällt mir".
 
Anschliessend kannst Du mit all unseren Mitgliedern und FB-Freunden:
* in Kontakt treten und AKTIV Themen zu diskutieren,
* Deine Genuß-Terminebekanntmachen
* attraktvie Angebote für unsere FB-Mitglieder direkt anbietn.
 
Voraussetzung ist, dass sich die Themen mit unseren Verbandszielen decken -
ansonsten erfolgt eine einmalige Warnung ein ein Ausschluß von unserer SITE.
 
Wir freuen uns bereits auf eine aktive Teilnahme !!
 
PS: lade auch Deine FB-Freunde ein, Mitglied unserer FB-Community zu werden ....

Studienfahrt Südtirol



Einen spannenden und hochinformativen Tag erlebten wir bei unserer Südtirolfahrt
Graf Michael Goes Enzenberg erzählte spannende Geschichten aus  dem Haus Manincor mit Bio Dynamik in einer intensiven und ganzheitlichen Art.
Bei der Kellerei Terlan  führte uns Judith in die Geheimnisse von gereifeten  großen Weinen ein.
ein herzlichen Dank an EOS für die Unterstützung und vor allem den WinzerInnen

....zu den Fotos

Die Burgundermacher

burgundermacherkkl

Jubiläumsreise Sizilien

sizilienWEINERLEBNIS SIZILIEN

zum 25. Jubiläum des Tiroler Sommeliervereines und zum 70. Geburtstag von unserm Ehrenpräsidenten Egon Mark

22. – 28. Oktober 2012





Zahlende Mitglieder, die mindestens 2 Jahresbeiträge bezahlt haben, bekommen zum 25. Jubiläum des Tiroler Sommeliervereines einen Zuschuss von € 250,-- pro Person. Die Mitgliedschaft ist nicht übertragbar und an die Person gebunden, die Mitglied ist. Dies gilt auch für die Hotelkarte.

Die Reiseleitung übernehmen in bewährter Manier unser Ehrenpräsident Egon Mark und Manfred Bedenikovic.

.....hier gehts zum Detailprogramm




reiseroute-sizilienunsere Reiseroute

Mitglieder-Tafel und Jahresbuton 2012

2012TsovSchildDie 2004 eingeführte Vereinsplakette signalisiert die Mitgliedschaft beim Tiroler Sommelierverein. Das Aushängeschild des Tiroler Sommeliervereines hängt mittlerweile vor vielen Restaurants und Hotels und garantiert Fachkompetenz.  Dies wollen wir weiterhin forcieren.


Zur Erinnerung:

Wer kann eine Plakette bekommen?

1. Betriebe mit Hotelkarte ohne Mitgliedsplakette, die bereits 2 Jahresbeiträge als Hotelkarte Mitgliedschaft bezahlt haben.

2. Diplom-Sommeliers, die bereits 2 Jahresbeiträge als ordentliches Mitglied bezahlt haben


Hier klicken zur Buton oder Tafel Bestellung

Weekend des Grands Crus 2012 / Bordeaux

Für Bordeaux-Liebhaber mit Zeit und Geld ein absolutes MUST!

Den Folder findest Du unter pdfFLYER_UGCB_EN.pdf

Alle Details unter DEPLIANT_UGCB_EN.pdf

Weitere Beiträge...